Netzwerken beim Duft von frischen Seelen und Dinnete

Am 6. Februar 2018 haben sich 35 Unternehmerinnen und Unternehmer zum 2. Unternehmertreffen der AltbauPartner im Häussler Backdorf (www.backdorf.de) getroffen. Auf dem Programm stand eine Führung durch den Verkaufsbereich und die Produktion. Anschließend konnten sich die Teilnehmer bei einer praktischen Vorführungen anschauen, wie leckere Seelen und Dinnete entstehen. Dazu gab es vom Bäckermeister noch Tipps & Tricks, wie das Backen auch zu Hause sicher gelingt. Beim Verzehr der frischen Backwaren war dann in gemütlicher Runde wieder ausreichend Zeit zum Netzwerken und Kontakte knüpfen.

Auch die Teilnehmer waren wieder begeistert:

Harald Rauh fand den Abend sehr vielseitig, interessant, unterhaltsam und natürlich lecker. Am Unternehmernetzwerk gefällt ihm der offene Austausch und die Gemeinschaft. Hier trifft man Gleichgesinnte aus den verschiedensten Branchen.

Seht gut, mit tollen Infos, vor allem aus der Region, war das Fazit von Benjamin Hochmuth.

Zeigen
Teilen auf Facebook
Teilen auf Twitter
Teilen auf Google +
E-Mail Kontakt
Verstecken